New-Lifebalance

Hofladen

Köstliche Produkte aus unseren Hochstammbäumen

Produkte von Hochstammbäumen sind ein Genuss und erhalten die Kulturlandschaft

Auf unserem Betrieb stehen zahlreiche Hochstammobstbäume. Die Bäume haben einen ökologischen und kulturellen Wert. Sie tragen zu einem schönen Landschaftsbild bei und sind Lebensraum von vielen teils bedrohten Tierarten.

Wir haben folgende Bäume :

- Äpfel (Spartan, Rubinette, Jonagold, Blauacher, Boscop, Suurgrauch, Topaz)
- Pflaumen
- Zwetschgen (Fellenberg)
- Kirschen (Weber's Sämling)
- Nussbaum
- Bergaprikose

Apfelsaft

Anfangs Oktober haben wir unsere Äpfel mosten, pasteurisieren und klären lassen.

Wie sich der Süssmost positiv auf Ihre Gesundheit auswirkt:

Apfelmost liefert leicht verdauliche, rasch wirkende Energie und versorgt uns gleichzeitig mit vielen unentbehrlichen Nährstoffen, Vitaminen, Mineralstoffen. Er enthält 9 bis 12 % Fruchtzucker und ist deshalb nicht nur ein ausgezeichneter Durstlöscher. Er eignet sich auch hervorragend als Muntermacher bei Müdigkeit und Konzentrationsschwäche. Die wichtigsten Zuckerarten im Süssmost sind Traubenzucker (Glukose) und Fruchtzucker (Fruktose). Beide Zuckerarten sind leichtverdauliche, rasch wirkende Energiespender.

Unser Apfelsaft ist in den berühmten "Bag-in-Box" erhältlich:

5 Liter klarer pasteurisierter Apfelsaft im Bag-in-Box Beutel = Fr. 10.-
10 Liter klarer pasteurisierter Apfelsaft im Bag-in-Box Beutel = Fr. 18.-

 

Pflümli

Langenharder Bio-Pflümlischnaps

Voll aromatisch, Ausgewogenheit der typischen Pflümli-Aromen und ein Bouquet von Marzipan.

In der 50 cl Bügel- oder Drehverschlussflasche

Langenharder Pflümli 0.5 Ltr. - Vol 42% = Fr. 23.-


 

NLB Mütze

Die Baseballkappe ist eine Kopfbedeckung, die gerade verstärkt in den wärmeren Tagen zum Einsatz kommt.
Das geschieht besonders deshalb, weil es sich bei der Baseball Kappe um eine Mütze handelt, die eine so genannte Sonnenblende besitzt, welche im Design mit eingarbeitet ist.
Es wird angenommen, dass diese Kopfbedeckung ihren Ursprung in der Mitte des 19. Jahrhunderts hat, obwohl sich das Basecap erst in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts global verbreitet hat.
Ihren Ursprung hat sie in den USA und fand immer mehr Beachtung, als der Tourismus zunahm.
Mindestens wer bei einem Baseballspiel war, hat mit Aufmerksamkeit diese Kopfbedeckung beobachtet und als Andenken waren diese Kopfbedeckungen schon damals mit Motiven versehen und schützten vor der Sonne.
Da war es natürlich eine Frage der Zeit, bis diese praktischen Mützen zum ständigen Begleiter wurden und auch bei diversen anderen sportlichen Aktivitäten gerne getragen wurden.
So fanden die Baseballkappen schnell Anklang so nauch bei New-Lifebalance.

Wir bieten zwei Motivvarianten an jeweils zum Preis von je Fr. 18.-